Zeichen der Erinnerung
Fingerprint & Diamantbestattung

In schweren Momenten wird es von vielen Menschen als sehr wohltuend empfunden, mehr zu haben als die bloßen Gedanken und Erinnerungen. Daher werden auch besondere Erbstücke häufig über Jahrzehnte hinweg bewahrt und in Ehren gehalten. Sie sind etwas Greifbares, das lange über den Tod hinaus Bestand hat, und zeigen noch einmal, dass ein jeder von uns seine Spuren hinterlässt in dieser Welt.

Es ist möglich, wirklich einen Teil des Verstorbenen zu bewahren – indem wir einen Fingerabdruck nehmen und ein ausgewähltes Schmuckstück damit prägen lassen. Das kann auch der Ehering oder ein anderes persönliches Schmuckstück sein. Diesen Erinnerungsschatz können Sie dann immer bei sich tragen.

Eine Alternative zum sogenannten Fingerprint bietet die Diamantbestattung. Hier wird aus einem Teil der Asche ein einzigartiger Diamant hergestellt. Dieser kann ebenfalls Teil eines Schmuckstücks werden oder an einem ausgewählten Ort in Ehren gehalten werden. Der verbleibende Teil der Asche wird selbstverständlich auf die gewünschte Weise beigesetzt.

Sprechen Sie uns an, damit wir Ihnen Beispiele zeigen können. Gerne beraten wir Sie auch zu weiteren Möglichkeiten.

Nehmen Sie kontakt mit uns auf!

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden dürfen.
Sie können Ihre Einwilligung jederzeit per E-Mail an info@bestattungen-frankenwald.de widerrufen.

Was ist die Summe aus 8 und 5?